Andreas Jetter neuer Dirigent des Bodensee-Madrigalchors

Am 1. April 2015 wurde Andreas Jetter zum neuen Dirigenten des Bodensee-Madrigalchors (bmc) gewählt und tritt somit die Nachfolge des langjährigen Chorleiters Heinz Bucher an. Weitere Informationen, auch über die aktuellen Konzertprojekte dieses traditionsreichen Oratorienchors der Bodenseeregion unter www.bodensee-madrigalchor.de.

aktueller Termin:

 

GLANZLICHT

08.03.2019 - 20 Uhr
Liebfrauenkirche Singen / D

Felix Nowowiejski: QUO VADIS? Dramatische Szenen für Soli, Chor und Orchester op. 30 (1907)

Irene Mattausch (Sopran)
Markus Volpert (Bariton)
Szymon Chojnacki (Bass)

BODENSEE-MADRIGALCHOR .
SÜDWESTDEUTSCHE PHILHARMONIE KONSTANZ . ANDREAS JETTER

 

GLANZLICHT

09.03.2019 - 19 Uhr
Pauluskirche Ulm / D

Felix Nowowiejski: QUO VADIS? Dramatische Szenen für Soli, Chor und Orchester op. 30 (1907)

Irene Mattausch (Sopran)
Markus Volpert (Bariton)
Szymon Chojnacki (Bass)

BODENSEE-MADRIGALCHOR .
SÜDWESTDEUTSCHE PHILHARMONIE KONSTANZ . ANDREAS JETTER